Logo - Bachblüten

Andere Essenzen

Alchemie & Blüten nach Paracelsus


Alchemistische Essenzen


Paracelsus - mit bürgerlichem Namen Philippus Aureolus Theophrastus Bombastus von Hohenheim - wurde 1493 in der Schweiz geboren und starb 1541 in Salzburg.

Er war Arzt, Alchemist, Mystiker, Laientheologe und Philosoph mit vielen Interessen.

Zum Teil auch sehr umstritten, waren seine Heilungserfolge legendär. Daher erklärten sich etablierte Mediziner und neidische Apotheker als seine erbitterten Gegner.

Neben der Inanspruchnahme und Verfeinerung überlieferter Heilmethoden, bediente sich Paracelsus der Signaturenlehre zum Auffinden von Heilmittelträgern und alchimistischer Techniken zur Extraktion der darin enthaltenen Wirkstoffe - so auch der Blütenessenzen.

Paracelsus wird daher gerne als Begründer der ersten Blütenessenzen bezeichnet.

Mehr Info